Willkommen in der Familie.

DAWN ist genau genommen kein Familienunternehmen, doch Familiengefühl verspüren wir reichlich. So fühlen wir uns verantwortlich für alle, die für und mit uns arbeiten. Und wenn Du eine unserer Hosen trägst, dann wirst Du Teil dieser Idee. Der Idee des Miteinander, der Wertschätzung für den Beitrag jeder und jedes Einzelnen und der Vision Fashion fairer und umweltverträglicher zu machen. Vieles haben wir verbessert. Doch ganz ehrlich: Einiges läuft noch nicht so, wie wir uns das wünschen. Und in Zukunft wollen wir alles, was uns wirklich bewegt, mit Dir teilen. Denn das verstehen wir unter Familie.

Willkommen in der Familie.

Willkommen in der DAWN Factory.

Ja, wir haben unsere eigene Fabrik. In Distrikt 9, Sai Gon, Vietnam. Das hätten wir uns vor ein paar Jahren auch nicht träumen lassen. Doch mittlerweile zählt unser DAWN Team vor Ort über 200 Menschen. Angefangen beim Design, über die Logistik und Materialbeschaffung bis hin zur Produktion.

Und weil wir finden, dass jeder wissen sollte, wo und wie seine Kleidung hergestellt wird, haben wir im Oktober zu unserem ersten Open Factory Day eingeladen. Über 100 Besuchern haben wir einen Blick hinter die Kulissen geboten und viel über die Probleme unserer Branche gesprochen. Mit Fashion Revolution und der Fair Wear Foundation hatten wir hohen Besuch im Haus. Workshops wurden veranstaltet, Ideen geteilt und vegane Köstlichkeiten verspeist. Ein toller und erlebnisreicher Tag, der uns nicht nur eine heisere Stimme bescherte, sondern uns in unserem Handeln bestärkt und ordentlich Rückenwind für zukünftige Herausforderungen gegeben hat.

Wir verändern, um es wirklich besser zu machen

DAWN ist aus einer Überzeugung entstanden: die Fashion Industrie zu verändern. Die Verantwortung gegenüber unserer Umwelt und die faire und ethische Behandlung unserer Mitarbeiter - für uns ist das kein Trend, sondern eine Einstellung.

Mehr erfahren

Fashion revolution week

Unter diesem Motto waren im April zur Fashion Revolution Menschen auf der ganzen Welt dazu aufgerufen,, Modelabels zu fragen, woher ihre Kleidung stammt.

Mehr erfahren